Bremen erleben!-Achter – jetzt auf Tabellenplatz neun

Mit dem Bremen erleben!-Achter war die Ruder-Bundesliga am Samstag den 18. Juni zu Gast auf dem Aasee in Münster. Für das Bremer Team waren an diesem Wochenende Malte Prohn, Nils Hülsmeier, André Müller und Tim Knifka, Benjamin Wülbern,  Knud Lange, Ahmed Kebdani, Yannick Schools, Jonathan Grimm und Steuerfrau Melanie Baues am Start.BLMünster2106

„An diesem Wochenende wollen wir uns weiter steigern und mit um die Podiumsplätze fahren,“ zeigte sich die Mannschaft im Vorfeld optimistisch. Dies gelang so nicht. Mit einer durchwachsenen Leistung wurde der elfte Platz errudert. Dadurch ging es auch in der Tabelle abwärts – die Bremer liegen nach Münster auf Platz neun in der zweiten Bundesliga.

Unterstützt von den Sponsoren Max Müller GmbH & Co. KG, dem Bremer Lernkontor und BodyMind wird der Bremen erleben!-Achter weiter hart trainieren, um dann wieder um die oberen Plätze in der 2. Bundesliga mitfahren.

Dieser Beitrag wurde unter Bundesliga, Regatta veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.