Trainingslager nähert sich dem Ende

Mit über 50 Ruderinnen und Ruderern sind die alle Vereine des Landesverbandes auch in diesem Jahr gemeinsam im Trainingslager. Untergekommen sind die Sportlerinnen und Sportler in der Jugendherberge Uelzen, trainiert wird auf dem nahe gelegenen Kanal.LRVTL2015 Wie schon seit Jahren stellt der Ruderverein Uelzen sein Bootshaus gegen geringes Endgeld zur Verfügung – dafür auch von dieser Stelle nochmals besten Dank.
Betreut von rund 10 Trainern wird das anspruchsvolle Programm Tag für Tag trotz Sturm und Hagel abgespult, Belastungen werden gemeinsam geplant und organisiert. Landes-Trainer Steffen Pohl sorgt wie gewohnt für einen schnelle Auswertung der Zeiten und Relationen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeine Artikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.